Spielzeuggeschichten-Adventskalender Tag 16

ad16.jpg
a16008.JPGAm 16. Dezember klopften Rotraud und Herr Brummel im 1. Stock an.

Und schauten in das gemütliche Wohnzimmer.

Die alte Dame auf dem Sofa war ein wenig über der Zeitung eingenickt.


a16002.JPGSie schrak hoch und legte die Zeitung beiseite.

“Schön, dass ihr da seid!

Wie wär’s mit einem Tässchen Tee?”

Diese Einladung nahmen die beiden gerne an.

Wenn auch der angebotene gemütliche Sessel am warmen


a16006.JPGOfen höchstens für einen halben Bärenpopo gereicht hätte.

Das stellte die alte Dame gleich lachend fest.

Aber Herr Brummel sagte souverän und mit ausgesuchter Höflichkeit: “Es ist die Geste, die zählt!”

Er hatte die alte Dame sofort in sein Herz geschlossen. Und ganz ohne seine sonstige

a16010.JPGBrummeligkeit packte er gleich das Geschenk aus, das er mitgebracht hatte.

“Heute ist ja schon der 16. Dezember”, sagte er.

“Da muss man sich langsam um den Weihnachtsbaum kümmern.

Hier ist ein schöner, der wohl gut in Ihr heimeliges Heim passen wird.”

Rotraud schmunzelte über das “heimelige Heim”.

Was war in den Bären gefahren?

Die alte Dame freute sich. “Hinter mir seht Ihr die Tür zum Dachgarten. Bitte bringt den Baum einstweilen dorthin.”

Comments are closed.